HomeISitemapIImpressum
 

Kleinerberg Sender

Gelände-Charakter
Dem Sengsengebirge südlich vorgelagert. Gut markiert mit einem Sender. Einfaches Gelände mit Streckenpotential. Startmöglichkeiten von ONO bis WNW.

Höhendifferenz 657m
Saison
Prinzipiell ganzjährig. Auffahrt allerdings erst, sobald die Schneefräse die Auffahrt geräumt hat (meist April) bis im Herbst Schnee die Auffahrt wieder unmöglich macht (meist Nov./Dez.).
Besonderheiten
Der Sender sollte bei Nordwind sowie Föhntendenz gemieden werden!
Geländehalter: http://www.hpgc-garstnertal.at
Flugschule: http://www.fliegmit.at
XC-Infos: http://www.fsv-bodenlos.com/content/view/75/2/
Start/Landegebühren
Tagesmitgliedschaft (inkl. Start- und Landegebühr): 4 EUR
Anfahrt/Mautgebühren
Auffahrt mit dem Bus des HPGC Garstnertal: 5 EUR (Stand 2009)
Kontakt/Geländehalter

Startplatz Sender

RegionOberösterreich / Eisenwurzen
KoordinatenN 47°44'01.00" O 14°22'01.00"
Höhe NN1287m
StartrichtungONO-OSO, SSO-SSW, WSW-WNW
AnfahrtAuto
EignungParagleiter, Hängegleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageInfos unter http://www.fsv-bodenlos.com/content/view/75/2/
Zu beachtenBei Nordwind nicht starten!

Landeplatz Villa Sonnwend

RegionOberösterreich / Eisenwurzen
KoordinatenN 47°44'09.00" O 14°19'29.00"
Höhe NN630m
EignungParagleiter, Hängegleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
Zu beachtenDer LP wird auch von Modellfliegern benutzt. Hier wird um gegenseitige Rücksicht gebeten! Der nördl. Bereich des LP (beim Hang) ist den Modellfliegern vorbehalten!!!
Bei gemeinsamem Landeanflug von HG und PG ist die ausgehängte Landevolte zu beachten.
Nach der Landung den LP gleich verlassen und nur im abgemähten Bereich zusammenlegen/abbauen.

Kleinerberg v. Wurbauerkogel aus
Der Sender
Blick v. Sender z. Sengsengeb.<br />Blick vom Sender Richtung Sengsengebirge
Oststartplatz Sender<br />Oststartplatz Sender