HomeISitemapIImpressum
 

Obertilliach

Gelände-Charakter
Obertilliach zählt zu den schönsten und bemerkenswertesten Bergdörfern im gesamten Alpenraum. Das Kleinod schmiegt sich harmonisch in die einzigartige Landschaft im oberen Lesachtal.
Höhendifferenz 624 bis 688m
Saison
In Obertilliach kann das Ganze Jahr über geflogen werden. Außerhalb der Betriebszeiten der Bergbahn ist es möglich mit dem PKW/Taxi den Startplatz über eine Mautstraße zu erreichen.
Besonderheiten
Ein Geheimtipp für alle die beim fliegen Ruhe und Erholung suchen. Ein Fluggebiet in dem auch Streckenflug- Neulinge ganz einfach Höhe machen und mal schnell 15km nach Sillian fliegen können.
Start/Landegebühren
Die Start-/Landegebühren sind in der Flugschule Blue Sky in Sillian zu entrichten. Die Flugschule ist im Sommer fast täglich in Obertilliach
Anfahrt/Mautgebühren
Infos zu den Betriebszeiten der Bergbahn findest du unter: http://www.obertilliacher-bergbahnen.com/
Webcam
Kontakt/Geländehalter

Startplatz Golzentip

RegionTirol / Osttirol
KoordinatenN 46°43'31.40" O 12°37'20.76"
Höhe NN2092m
StartrichtungSSO-W
AnfahrtSeilbahn, Auto, Mautstraße
EignungParagleiter
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageVon der Bergstation in 10 Minuten dem Grat Bergauf folgen
BeschaffenheitAlmwiese
BesonderheitenErfolgt die Auffahrt mit dem PKW, so sollte dieser an der Auffahrtsstraße, bei der Conyalm geparkt werden.
Zu beachtenNicht bei starkem Westwind starten

Startplatz Scheibe

RegionTirol / Osttirol
KoordinatenN 46°43'16.15" O 12°37'28.02"
Höhe NN2028m
StartrichtungONO-S
AnfahrtSeilbahn, Auto, Mautstraße
EignungParagleiter, Hängegleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageVon der Bergstation 5 Minuten parallel zur Bahn in Südlicher Richtung absteigen
BeschaffenheitAlmwiese im Bilderbuchformat
BesonderheitenErfolgt die Auffahrt mit dem PKW, so sollte dieser an der Auffahrtsstraße geparkt werden. Nicht mit dem Auto in den Weg zum Startplatz fahren
Zu beachtenNicht zu weit nach links in das Seitental hineinfliegen. Die Abrisskante befindet sich deutlich vor dem Startplatz. Starten - geradeaus fliegen und ab geht es nach oben!

Landeplatz Obertilliach

RegionArlberg
KoordinatenN 46°42'21.28" O 12°36'41.52"
Höhe NN1404m
EignungParagleiter, Hängegleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageAm Ortseingang von Obertilliach führt eine kleine Straße direkt zum Landeplatz
BeschaffenheitRichtung Süden leicht abfallende Wiese
BesonderheitenBitte keine PKW am Landeplatz abstellen! Auch nicht nur für kurze Zeit!!! Am besten an der Talstation oder beim Cafe / Restaurant Weilerhof parken.
Zu beachtenIm Sommer geht es hier Thermisch schon ab 10Uhr gut nach oben. Mit der Thermik kommt auch der Talwind, welcher die Thermik zerreist. Daher sollte man früh Starten und beim Landen den Talwind aus östlicher Richtung nicht unterschätzen. Ist der Talwind stark, wechselt man die Talseite in Südwestlicher Richtung um am Prallhang Stundenlang zu Soaren.

Obertilliach<br />Blick vom Sessellift auf das bezaubernde Bergdorf
Startplatz Obertilliach<br />Bilderbuch Startplatz in Obertilliach
Obertilliach von Süden<br />Talwind- Soaring Südwestlich von Obertilliach. In Bildmitte befindet sich der Startplatz. in der Bildmitte unten (berhalb der W
Landeplatz Obertilliach<br />Riesiger Landeplatz im Süden von Obertilliach