HomeISitemapIImpressum
 

Schnifis

Gelände-Charakter
Großer Wiesenstartplatz in Bahnnähe, mehrere Landemöglichkeiten.
Höhendifferenz 615 bis 1100m
Saison
März bis Mai perfekte thermische Bedingungen.
Besonderheiten
Im Sommer am Nachmittag kräftiger Talwind aus West.
Start/Landegebühren
Start-Landegebühr pro Tag 2,50 bzw. € 25 für Jahreskarte.
Anfahrt/Mautgebühren
Seilbahn pro Einzelfahrt € 6,50 mit PKW pro Fahrt € 8.
Sommercard (April bis Oktober) für die Benützung aller Seilbahnen im Montafon einschließlich Schnifis erhältlich.
Weitere Details zur Seilbahn Schnifis http://www.schnifis.at/v2/content/view/23/25/
Webcam
Kontakt/Geländehalter

Startplatz Hensler

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°13'40.82" O 9°44'21.69"
Höhe NN1313m
StartrichtungSO-SW
AnfahrtSeilbahn, Mautstraße
EignungParagleiter, Hängegleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageVon der Bergstation in 2 Minuten erreichbar, Richtung Osten entlang der Straße, siehe Detailkarte Fluggebiet Schnifis
BeschaffenheitWiese
BesonderheitenParkplatz direkt beim Startplatz, Maut - Automat (schluckt nur Münzen) beim kleinen Stall in der Nähe der Bergstation.
Zu beachtenBei stärkerem Westwind Rotoren im Startbereich, im Sommer Gefahr durch Rückenwind

Startplatz Alpila

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°13'51.94" O 9°44'51.58"
Höhe NN1605m
StartrichtungSO-SSO
AnfahrtSeilbahn
EignungParagleiter
SchwierigkeitMittel (geübte Piloten)
Lagevon der Bergstation Seilbahn Hensler 35 Minuten Fußweg (ca. 200 Höhenmeter)
BeschaffenheitWiese
Zu beachtenIm Sommer am frühen Vormittags ideal durch SO Ausrichtung, am Nachmittag trügerische Leeverhältnisse!

Startplatz Älpele

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°14'09.52" O 9°43'56.12"
Höhe NN1546m
StartrichtungS-SSW
AnfahrtSeilbahn, Mautstraße
EignungParagleiter
SchwierigkeitMittel (geübte Piloten)
LageVon der Bergstation zu Fuß in ca. 45 Minuten (ca. 250 Höhenmeter), Autozufahrt über Dünserberg - Winkel und Mautstraße möglich. In den Sommermonaten Busbetrieb bis zum Gasthaus Älpele mit Zustiegsmöglichkeiten in Schlins, Schnifis und Düns.
BeschaffenheitWiesegelände, sehr flach und uneben,
Zu beachtenDieser Startplatz ist dem West- und Rückenwind, wie auch alle anderen Startplätze in Schnifis, sehr ausgesetzt. Starts im Sommer fast nur am Vormittag möglich.

Landeplatz Schnifis Plateau

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°12'49.40" O 9°44'00.60"
Höhe NN698m
EignungParagleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitMittel (geübte Piloten)
LageFußweg zur Seilbahn ca. 8 Minuten. Unbedingt den Weg abwärts Richtung Schnfis verwenden, beim Sportplatz rechts um den Tennisplatz herum Richtung Bahn. Siehe Fluggebietsbeschreibung.
BeschaffenheitWiese
BesonderheitenFahrverbot auf allen Zufahrtswegen zum Landeplatz, Parkplätze befinden sich beim Sportplatz oder bei der Talstation der Bergbahn.
Zu beachtenRechstlandevolte fliegen, vorsicht bei starkem Talwind im Sommer, nicht ostseitig über den See anfliegen!

Landeplatz Schnifis Ried West

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°12'36.68" O 9°43'21.12"
Höhe NN595m
EignungParagleiter, Hängegleiter
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageEtwas unterhalb der Ortschaft Schnifis in Richtung Süden
BeschaffenheitWiese
BesonderheitenFahrverbot auf allem Wegen im Ried (Ausnahme Drachenflieger), Fußweg zur Seilbahn 14 Minuten, zum nächsten Parkplatz (Parkregelung beachten) 9 Minuten
Zu beachtenLandeplatz für Schulung und ungeübte Piloten.
Ausweich-Landeplatz wenn der Wind für eine Landung auf dem Plateau zu stark ist!
Rechtslandevolte fliegen!

Landeplatz Bludesch

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°11'46.98" O 9°44'10.72"
Höhe NN521m
EignungParagleiter, Hängegleiter
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
Lagedirekt neben der Bundesstraße zwischen Bludesch und Gais
BeschaffenheitWiese
Besonderheitenschmale Zufahrtsstraße, nicht länger stehen bleiben
Zu beachtenkein offizieller Landeplatz, nur Ausweichlandeplatz

Landeplatz Schnifis Ried Ost

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°12'29.78" O 9°43'55.19"
Höhe NN592m
EignungParagleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitMittel (geübte Piloten)
LageLiegt direkt an der Straße Richtung Bludesch
BeschaffenheitWiese
BesonderheitenParkmöglichkeit direkt bei der Abzweigung des Feldweges im Bereich der kleinen Bäume
Zu beachtenTalverengung dadurch mögliche Windgeschwindigkeitszunahme!
Ausweichlandeplatz wenn der Wind für eine Landung am Plateau zu stark ist und der Landeplatz West nicht mehr erreicht werden kann

Landeplatz Schlinser Kante

RegionArlberg
KoordinatenN 47°12'31.63" O 9°41'37.06"
Höhe NN505m
EignungParagleiter, Hängegleiter
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageUnmittelbar an der Straße Richtung Röns, in der Nähe befindet sich im Sommer die Haltestelle für den öffentlichen Bus zum Gasthaus Älpele.
BeschaffenheitWiese
BesonderheitenParken entlang der östlichen Straßenseite
Zu beachtenKein offizieller Landeplatz, wir werden aber von den Bauern geduldet!!

Übungshang Schnifis Ried

RegionVorarlberger Oberland - Walgau
KoordinatenN 47°12'39.09" O 9°43'24.68"
Höhe NN612m
StartrichtungOSO, SW
EignungParagleiter
Zugelassenes Schulgelände
SchwierigkeitEinfach (für Anfänger geeignet)
LageUnterhalb der Ortschaft Schnifis Richtung S, direkt beim Landeplatz Schnifis Ried
BeschaffenheitWiese
BesonderheitenNur kleiner Parkplatz an der Zufahrt zum Bauernhof, Parkplatzregelung und Fahrverbot auf allen Wegen des Rieds unbedingt beachten. Benützung Übungshang nur nach Absprache mit der Flugschule!
Zu beachtenKeine Aufziehübungen bei hohem Gras!

Fluggebiet Schnifis<br />Start- und Landeplatz - Detailplan des Fluggebietes Schnifis
Fluggebiet Schnifis<br />Startplatz Hensler
Fluggebiet Schnifis<br />Schnifis mit Ried im Hintergrund und am linken Rand Landeplatz Plateau
Fluggebiet Schnifis<br />Startplatz Hensler in der Bildmitte und rechts schräg darüber der Startplatz Alpila, links vom Sendeturm der Startplatz Älpele
Fluggebiet Schnifis<br />Landeplatz Ried mit Übungshang