HomeISitemapIImpressum
 

Rettungsgerät packen

Regelmässiges Packen ist wichtig für die Funktion des Rettungsgerätes. Die erforderlichen Packintervalle ergeben sich aus dem Betriebshandbuch des Rettungsgerätes.

Im Gurtzeug integrierte Rettungsgeräte müssen zudem in Kombination mit dem Gurtzeug auf Funktionstüchtigkeit überprüft werden ("Kompatibilitätsprüfung").

Gleichzeitig mit dem Retterpacken werden auch die Nähte, Beschläge, Verbindungsteile, Airbag und Fussbeschleuniger am Gurtzeug geprüft.

Retterpacken erfordert Übung und Fachkenntnisse. Am besten bringst du dein Gurtzeug zur Flugschule deines Vertrauens und sie wird deine Rettung fachmännisch neu packen und die Kompatibilität überprüfen.